Skip to content

Firefox: All in one gestures

9. April 2008
tags:

Ich gebe zu ein Firefox-Fan zu sein. Das hängt nicht nur mit dem offenen Entstehungsprozess der Software zusammen, für die ich eine quasi natürliche Sympathie habe, sondern auch mit der unglaublichen Vielzahl nützlicher Erweiterungen der Grundausstattung, die individuelles Surfen so effizient machen.

Im Laufe der Zeit werde ich immer wieder auf Erweiterungen zu sprechen kommen, die ich entweder als Nutzer empfehle oder neu davon erfahren habe.

Den Anfang mache ich mit All-in-one-gestures. Die mit Abstand nützlichste Erweiterung die ich kenne. Zitat auf http://www.erweiterungen.de: „Diese Erweiterung ermöglicht individuell einstellbare Mausgesten, Rocker-Navigation, Mausrad-Navigation (z.B. durch Tabs blättern), Mausrad-Gesten (Text-/ Bildgröße ändern), verschiedene Bildlauf-Einstellungen („Autoscroll“) und das Anzeigen von Hyperlink-Infos.“

Advertisements
No comments yet

Blogger lieben Kommentare und Diskussionen! Wie ist deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s