Skip to content

Co-Evolution von PR und Journalismus

14. Mai 2008

Kürzlich stieß ich auf einen spannenden wissenschaftlichen Text von Philomen Schönhagen, der sich der Entwicklung der PR aus historischer Sicht nähert. Nach der zentralen Aussage seien PR und Journalismus interdependente Systeme, die sich wechselseitig entwickelt hätten, wobei PR eine Reaktion auf die Funktionsschwächen des Journalismus sei.

Schönhagen sieht mehrere Motivkomplexe zur Entstehung der systematischen Pressearbeit, die anschaulich belegt werden:

  • Zum einen sei sehr früh verfälschte Berichterstattung bzw. die Parteilichkeit der Medien als Problem wahrgenommen worden, was mit Fallbeispielen von 1875 und 1912 (!) belegt wird. So sei 1875 von den katholischen Vereinen mangelnde Informiertheit der Journalisten für „schlechte“ Berichterstattung über die eigenen Generalversammlungen verantwortlich gemacht worden.
  • Zum zweiten seien Zielgruppen nur über Massenmedien erreichbar gewesen. Die zunehmende Ausdifferenzierung der Gesellschaft und damit Zunahme der Beobachterperspektiven bei gleichzeitig knappen Ressourcen hätte die Erzeugung von Aufmerksamkeit notwendig gemacht.
  • Öffentlichkeitsarbeit sei auch eine Reaktion auf das wahrgenommene Glaubwürdigkeitsproblem von Anzeigen und eigenen Publikationen (wie auch Amtsblättern), belegt hier an einem Fallbeispiel von 1848!

Das bewegt Schönhagen zur These, dass Öffentlichkeitsarbeit nicht anrüchig sei, sondern vor diesem Hintergrund ein legitimes Mittel. Sie sichere auch unter Bedingungen knapper Ressourcen und Zugangsbeschränkungen der Medien Randgruppen Zugang dazu – wie z.B. Frauenrechtlerinnen vor gut 100 Jahren. Wobei umgekehrt systematische Öffentlichkeitsarbeit durch ihre Beiträge erst das umfassende mediale System mit ermöglicht hätte, wie wir es heute kennen. …

Download des Textes z.B. hier.

No comments yet

Blogger lieben Kommentare und Diskussionen! Wie ist deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s