Skip to content

Sharepoint 2010: Übersicht Wiki-Extensions

17. Juni 2011

Sharepoint ist ein feine Sache, um gerade für größere Unternehmen ein integriertes System – aus klassischen Intranet plus Collaboration – zu schaffen. Wiki-Funktionalitäten hat Sharepoint 2010 out of the box, aber trotz Verbesserungen zur Version 2007  ist die Ausstattung sparsam verglichen mit dezidierten Enterprise Wikis. Kunden fragen öfter nach Ergänzungen zur Out of the box-Lösung.

Für mich mit meinem früheren Interessensschwerpunkt auf den Beitrag von Wikis und Blogs im „Enterprise 2.0“ ist das hochinteressant. Daher habe ich mir die Mühe gemacht die Anbieter auf dem Markt zu recherchieren, die Wiki-Extensions auf Basis von Sharepoint 2010 anbieten, die die Basisfeatures erweitern.

Wer weitere Wiki-Extensions kennt oder gar über Erfahrungen im Umfang damit berichten kann, über Hinweise und Diskussionen freue ich mich (Kommentare/Mails)🙂 Hier meine Ergebnisse und meine Einschätzung, zum Test hat es noch nicht gereicht. Im zweiten Teil wird es dann um eine grobe Einschätzung der Verwendungszwecke gehen:

Wiki-Extensions für Sharepoint 2010 (die positiv aufgefallen sind)

KWizCom Wiki Plus: Relativ umfangreiche Wiki-Extension, so umfangreich dass es manche schon wieder als „zu mächtig“ empfinden. KWiz Com ergänzt das Sharepoint-Wiki im Import/Export, erweitert den Editor, hat Stärken im Hinzfügen von Metadaten hat und bringt einige spezielle Features mit, die kein Wettbewerber hat. Bieten tolle PDF, gute Übersicht aller Features (plus Vergleich zum Sharepoint-Wiki). Hier ein Auszug der Pro-Argumente, und hier der Contra-Argumente.

BlueBridge Wiki: Vergleichbar mit KWiki Com Wiki Plus, vom Umfang der Features her. Ergänzt das Sharepoint-Wiki im Import/Export, und vor allem im Editor (und damit der Usability). Weitere Stärken sind Layout-Bereich und Diskussion der Inhalte. Bieten ebenfalls ausführliche Dokumente zur Ausstattung. Hier ein kurzer Testbericht für den grundsätzlichen Eindruck.

(C) pixelio.de

Semantic Wiki: Ein ziemlich spezielles Ding. Das Semantic Wiki konzentriert sich bei den Features fast ausschließlich auf semantische Funktion (Definition bei Wikipedia hier): Vereinfacht ausgedrückt findet das Semantic Wiki Gemeinsamkeiten und Querverbindungen in den Inhalten, und macht automatisch darauf aufmerksam. Im Grunde leistet so ein System automatisch das, was wir durch Verlinkung und Tagging per Hand machen. Würde ich gern mal ausprobieren, ist aber im Vergleich nicht ganz billig… Nähere Beschreibungen der Features fehlen leider auf der Website, und der Vertrieb ist am Telefon nicht sonderlich auskunftsfreudig. … Ach ja, das Semantic Wiki ist im Moment für Sharepoint 2007, die Version 2010 ist noch Beta. UPDATE 12.7.2011: Ich konnte mir das Semantic Wiki in der Zwischenzeit ansehen. Im Vergleich zu Sharepoint 2007 mag es eine sinnvolle Erweiterung gewesen sein, für Nutzer von SP 2010 lohnt es sich nicht. Hier der ausführlichere Testbericht.

Bamboo Page Tree View: Im Sharepoint-Wiki liegen alle Wiki-Seiten auf einer Ebene. Das muss kein Fehler sein, das ist in vielen Wiki-Clonen so. Die Struktur kommt dann durch Verlinkung und/oder durch das Anlegen von Übersichtsseiten zustande, die solche Links sammeln. Andere wie Confluence bieten die Möglichkeit Wiki-Seiten hierarchisch anzulegen, so wie wir das aus der Ordner-Struktur im Windows Explorer kennen. Für alle die das auch im Sharepoint-Wiki haben wollen hat Bamboo die „Page Tree View“ im Angebot. Das kann es, nicht mehr und nicht weniger. Die Foreneinträge auf der Website sind aktuell.

Bamboo Wiki Publisher: Der Bamboo Wiki Publisher ergänzt das Sharepoint-Wiki und ausführliche und sicher sinnvolle Publishing-Features für Export, PDFierung und Druck. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Das Forum wirkt leider ein bisschen leer.

Weitere Wiki-Extensions (die weniger angenehm aufgefallen sind):

Sharepoint Wiki Redirect / Homepage: Zum Verwalten verschiedener Versionen von Wiki-Seiten in SharePoint-Anwendungen; erlaubt es unter anderem festzulegen, welche Version standardmäßig angezeigt werden soll. Unklar ist schon ob es überhaupt für Sharepoint 2010 verfügbar ist. Aktuellste Version: 1.3. Juni 2010, vermutlich für SP 2007 („Specifications“ genannt).

Wiki Point: Kaum Angaben zu Features, nur ungenau zu „Benefits“. Angaben zur Versionsnummer der Software, aber nicht zu Veränderungen, und auch kein Datum dazu. Und es kostet erstaunlich viel für diesen Webauftritt.

Community Kit Wiki: Scheint relativ bekannt zu sein, wurde oft in Foren erwähnt. Die angestrebten Features lesen sich gut, wenige und nützliche, viele sind allerdings nur als Alpha oder „tentative“ ausgewiesen. Als Community-Entwicklung kostenlos. Das Projekt wirkt tot, im Forum ist schon seit 2008 nicht mehr viel passiert. Datum letzte Version: 13. Juli 2010

***

Im zweiten Teil geht es um die Einschätzung, welche Anwendungsszenarien man mit diesen Wiki-Extension umsetzen kann: hier entlang bitte.  … Welche Erfahrungen hat ihr / haben Sie damit gemacht, auch gern mit dem Standard-Sharepoint-Wiki? Wer kennt weitere Sharepoint-Wikis? Diskussionen sind mir herzlich willkommen …

Blogger lieben Kommentare und Diskussionen! Wie ist deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s